Kategorie: Schweinefleisch

Schweineragout mit Kartoffeln und Tomaten


Rezept für 4 Personen

Zubereitungszeit mit Vorbereitung:
ca. 90 Minuten    

Zutaten:

800 g Schweinenacken ohne Knochen
600 g Kartoffeln, in Würfel geschnitten
600 g Tomaten, abgezogen und gewürfelt
250 g Saure Sahne
50 g Tomatenmark
3 EL Olivenöl
2 x Rote Zwiebeln
1 x Knoblauchzehe
130 ml Gemüsebrühe
130 ml Weißwein
Salz, Pfeffer, Paprika Edelsüß

  
Zubereitung:
Das Schweinefleisch in Würfel schneiden und in heißem Olivenöl anbraten. Dabei salzen & pfeffern.

Dann die Zwiebelringe zugeben. Mit Tomatenmark kurz anschwitzen und mit Weißwein & Gemüsebrühe auffüllen. Zugedeckt ca. 20 Minuten schmoren lassen. Danach die Kartoffelwürfel zugeben, gut untermengen und nochmals 30 Minuten weiterschmoren lassen. 

Nun die Tomatenstückchen untermengen und mit Salz, Pfeffer und Paprika abschmecken. Die Knoblauchzehe ganz klein hacken und mit der Sauren Sahne verrühren.

Beim Anrichten etwas davon übers Ragout geben, fertig!

Guten Appetit!