Kategorie: Schweinefleisch

Mascarponecrème mit Lachs- oder Nussschinken


Rezept für 2 Personen als Vorspeise

Zubereitungszeit inkl. Vorbereitung und Kühlung:
45 Minuten


Zutaten:

100-150 g Lachs- oder Nussschinken, dünn geschnitten
100 g Mascarpone
1/2 Knoblauchzehe, durchgepresst
50 g Gorgonzola oder Roquefort
1 EL Schnittlauch, klein geschnitten
Salz und Cayennepfeffer



Zubereitung:
Für die Füllung werden Gorgonzola oder Roquefort mit der Gabel gut zerdrückt und zusammen mit dem Mascarpone, der durchgepressten Knoblauchzehe, einer Prise Salz und einer Prise Cayennepfeffer in einer Schüssel mit der Gabel sehr gut vermischt. Anschließend lassen Sie die Crème im Kühlschrank für ca. 30 Minuten gut durchkühlen, damit sich eine festere Konsistenz bildet.

Anschließend stechen Sie mit einem Esslöffel aus der Masse große Nocken, und platzieren diese in die Mitte eines kleinen Vorspeisentellers. Umhüllen Sie die Nocken locker mit 1-2 Scheiben Lachs- oder Nussschinken und streuen ganz zum Schluss den geschnittenen Schnittlauch darüber.

Wir wünschen Ihnen einen guten Appetit!