Kategorie: Schweinefleisch

Herbstliche Schweinerouladen


Rezept für 2 Personen

Zubereitungszeit mit Vorbereitung:
ca. 1 ½  Stunden

Zutaten:

2 Schweinerouladen
120 g Gorgonzola
1 reife Birne
2 Scheiben Kochschinken, dünn geschnitten
100 ml Birnensaft
400 ml heiße Fleischbrühe
1 Lorbeerblatt
1 Prise Cayennepfeffer
1 El Mehl
Salz, Pfeffer und Bratöl



Zubereitung:
Heizen Sie Ihren Ofen bitte auf 160°C vor. Die Schweinerouladen mit Küchenkrepp gut trocken tupfen und auf der Innenseite salzen und leicht pfeffern. Nun den Gorgonzola mit einer Gabel zu einer weichen Paste zerdrücken. Schälen Sie die Birne, entfernen Sie das Kerngehäuse und schneiden Sie die Birnen in feine Spalten.

Belegen Sie anschließend die Schweinerouladen mit jeweils einer Scheibe Kochschinken und bestreichen diese mit dem Gorgonzola. Drücken Sie jetzt noch pro Roulade 4 Birnenspalten in die Masse.

Die Rouladen werden jetzt aufgerollt und mit Holzspießchen festgesteckt.
Anschl. erhitzen Sie das Bratöl in einem Topf und braten die Rouladen von allen Seiten gut an. Streuen Sie nun das Mehl in den Topf und lassen Sie die Rouladen im Mehl solange weiter braten, bis sich eine nussbraune Farbe entwickelt hat.
Löschen Sie die Rouladen dann mit der sehr heißen Fleischbrühe ab und fügen Sie den Birnensaft, das Lorbeerblatt und die Prise Cayennepfeffer hinzu. Geben Sie den Topf jetzt für ca. 1 Stunde in den Ofen und reduzieren die Hitze auf 140°C.

Schmoren Sie die Rouladen während der gesamten Garzeit im geschlossenen Topf, damit das Fleisch nicht austrocknen kann.  Nehmen Sie nach Ablauf der Schmorzeit die Rouladen aus dem Ofen und dem Topf. Entfernen Sie das Lorbeerblatt aus dem Sud und halten Sie das Fleisch warm, während Sie in der Zwischenzeit die Schmorflüssigkeit auf dem Herd nochmals etwas einkochen lassen. Die Sauce nach Belieben mit Mehlbutter abbinden und nachwürzen. Während die Sauce leicht einkocht, braten Sie die verbliebenen Birnenspalten in einer kleinen Bratpfanne mit etwas Bratöl an und servieren sie zusammen mit den Rouladen und der Sauce.

Wir wünschen Ihnen einen guten Appetit.