Kategorie: Schweinefleisch, Kalb

Allgäuer Schweine-/ Kalbsleber mit saurem Rahm


Rezept für 2 Personen

Vorbereitungszeit: 20 Minuten/
Garzeit: 30 Minuten

Zutaten:

400 g Kalbs- oder Schweineleber
50 g Speck
1 Karotte
1 Stange Porree
1 Becher saurer Rahm
Semmelbrösel
Butterschmalz
Salz
Pfeffer


Zubereitung:
Die Leber waschen, enthäuten und in Streifen schneiden.
Den Speck und das Gemüse in kleine Würfel schneiden und zusammen mit der Leber kurz in Butterschmalz anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen.
Den Pfanneninhalt in eine feuerfeste Form geben, glatt streichen und mit dem sauren Rahm übergießen. Den Rahm anschließend gleichmäßig verteilen und mit ein wenig Semmelbröseln bestreuen.

Bei 150°C ca. 30 Minuten im Ofen backen.
Am besten mit Kartoffelpüree servieren.


Wir wünschen Ihnen einen Guten Appetit!