Kategorie: Rindfleisch

Rinderleber an Orangensauce


Rezept für 1 Person

Zubereitungszeit: 30-40 Minuten

Zutaten:

1 Rinderleber
1 Zwiebel
4 EL Kalbsfond
2 EL Mehl  
Saft einer Orange
Mehlbutter
Butterschmalz
Salz und Pfeffer




Zubereitung:
Nehmen Sie die Leber 1 Std. vor Bratbeginn aus der Kühlung, waschen Sie sie unter fließendem Wasser kurz ab und tupfen Sie sie sehr gut trocken.

Schneiden Sie die Zwiebel in feine Ringe, bestäuben Sie mit 1 EL Mehl und braten die Zwiebelringe in einer Bratpfanne mit etwas Butterschmalz zu kleinen Puffern. Anschließend gut warm stellen.

Bereiten Sie jetzt die Sauce zu:
Erhitzen Sie den Orangensaft, geben den Kalbsfond hinzu und lassen beides kurz aufkochen. Binden Sie die Sauce mit 1 TL Mehlbutter ab, salzen und pfeffern Sie die Sauce nach Belieben und stellen diese ebenfalls warm.

Nun wird die Leber im restlichen Mehl gewendet und in der Bratpfanne auf jeder Seite ca. 2-3 Minuten gebraten.

Nun wird die Leber mit der Orangensauce und den warmen Zwiebelpuffern serviert.

Wir wünschen Ihnen einen guten Appetit!