Kategorie: Rindfleisch

Kalbfleisch in Weinsoße


Für 2 Personen

Zutaten:

500 g Kalbfleisch
250 ml Weißwein
2 EL Olivenöl
250 ml Gemüsebrühe
2 Stück Lorbeerblatt
1 kleine Zwiebel
2 EL Balsamicoessig
2 EL Mehl


Zubereitung:
Das Fleisch vom Bug in einem Topf geben, mit etwas Öl und einer kleingehackten Zwiebel glasig dünsten. Zwei Esslöffel Mehl unterrühren und etwa 1 Minute anschwitzen lassen. Die Mehlschwitze mit einem halben Liter Gemüsebrühe aufgießen und das Fleisch in den Sud geben.

Zwei Lorbeerblätter, Pfeffer und einen viertel Liter trockenen Weißwein in den Sud geben. Bei geringer Hitze etwa zwei Stunden garen. Mit etwas weißem Balsamicoessig abschmecken. Wenn die Soße dickflüssiger sein soll, geben Sie einen Teelöffel Kartoffelmehl in eine Tasse, mit etwas kaltem Wasser aufrühren und in den Topf geben. Zu diesem Gericht eignen sich ganz besonders Kartoffelknödel.