Kategorie: Rindfleisch

Gefüllte Tomaten


Für 6 Personen

Zubereitungszeit:
60 Minuten

Für die Füllung:
350 g Rinderhackfleisch
2 EL Olivenöl
4 EL Dill, frisch gehackt
2 Zwiebeln, in dünnen Ringen oder gehackt
50 g Langkornreis, abgespült und abgetropft
250 ml Wasser
Salz und Pfeffer


Weitere Zutaten:
12 Tomaten, fest groß
3 EL Olivenöl
250 ml Wasser
Salz
frischer Dill, einige Zweige zum Garnieren


Zubereitung:
Die Deckel von den Tomaten abschneiden und beiseite legen. Das Fruchtfleisch auslöffeln, klein schneiden und den harten Fruchtfleischkern wegwerfen. Das klein geschnittene Fruchtfleisch in einer Schale beiseite stellen.

Für die Füllung das Öl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebeln 5-7 Minuten bei mittlerer bis hoher Hitze so lange andünsten, bis sie weich und goldbraun sind.
Den Reis einrühren und das Wasser zugießen.

Die Hitze auf eine mittlere Stufe reduzieren und den Reis abgedeckt 10 Minuten köcheln lassen, bis das Wasser aufgesogen ist.

Die Pfanne vom Herd nehmen. Hackfleisch und Dill einrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Das beiseite gestellte Tomatenfruchtfleisch zufügen.

Die Tomaten mit der Hackfleisch-Reis-Mischung füllen, die Deckel aufsetzen und in einen Topf oder eine Auflaufform geben, die jeweils groß genug sind, um alle Tomaten zu fassen. Das Olivenöl mit etwas Salz und 250 ml Wasser vermengen und zu den Tomaten in die Pfanne gießen.

Abgedeckt bei mittlerer Hitze 30 Minuten kochen, bis die Tomaten gar sind. Auf einen Servierteller geben und mit frischen Dillzweigen garniert servieren.