Kategorie: Lamm

Lammkarree


(Rezept für 4 Personen)

Zutaten:

800 g Lamm (Lammkarree)
3 Schalotten
1 Bund glatte Petersilie
Thymian, Bärlauch
1 Zweig Rosmarin
1 EL scharfer Senf
60 g weiche Butter
50 g geriebener Parmesan
50 g Semmelbrösel
200 ml Rotwein
50 ml Balsamico
2 EL Sonnenblumenöl
frischer weißer Pfeffer & Salz

Zubereitungszeit ca. 40 Minuten

Das Fleisch waschen und trocken tupfen. Die Schwarte vorsichtig entfernen, und die Rippchen ein wenig frei schaben. Zwischen den Rippen leicht einschneiden. Danach gut pfeffern. Die Schalotten sehr fein hacken. Die Kräuter waschen, trocken tupfen und fein hacken. Weißbrotbrösel, Parmesan, Schalotten, Kräuter, Butter mischen. (Dieser Vorgang kann auch mit einer Küchenmaschine gemacht werden.)
Das Fleisch in heißem Öl ca. 4 -5 min. scharf anbraten. Anschließend auf eine feuerfeste Form legen, salzen und mit Senf bestreichen. Nun die Kräutermasse dick auf dem Senf auftragen.
Die Rippenden mit Alufolie umwickeln, um sie so vor Verbrennen zu schützen. Nun das Ganze ca.15 Minuten bei 200°C im Ofen überbacken. Nach 10 Minuten den Rotwein und den Balsamico zugeben. Nach Ablauf der 15 Minuten aus dem Ofen nehmen und vor dem Schneiden ca. 10 Min. ruhen lassen.
Für die Zubereitung der Sauce den Fond wieder in die Pfanne geben, etwas einkochen lassen und eventuell mit Mehl oder Butter abbinden.

Wir wünschen Guten Appetit!

Beilagen: Thymiankartoffeln, grüne Bohnen, Tomaten