Kategorie: Kalb

Weißweinfrikassee vom Kalb


Rezept für 4 Personen

Zubereitungszeit:
ca. 1 ¼ Stunden

Zutaten:

500 g Kalbsgeschnetzeltes
½ Zwiebel, in kleine Würfel geschnitten
5 Karotten, klein geschnitten
200 g Champignons, blättrig geschnitten
250 ml trockener Weißwein
250 ml Gemüsebrühe
1 Wacholderbeere
1 Lorbeerblatt
100 ml Sahne
1 TL Mehlbutter
1 Prise Muskatnuss
Butterschmalz
Salz und Pfeffer



Zubereitung:
In einem Topf das Butterschmalz erhitzen und die Zwiebelwürfel glasig anschwitzen. Mit Weißwein ablöschen, Gemüsebrühe zufügen und diesen Sud aufkochen lassen.

Das Kalbsgeschnetzelte in den Topf geben, Wacholderbeere und Lorbeerblatt zufügen und 45 Minuten auf dem Herd bei niedrigster Temperatur kochen lassen.

Nach Ablauf dieser Zeit die klein geschnittenen Karotten zugeben und nochmals 15 Minuten kochen lassen, anschließend die Champignons und die Sahne beigeben und mit der Mehl-butter kurz abbinden. Noch 5 Minuten einkochen lassen, Wacholderbeere und Lorbeerblatt aus dem Frikassee entfernen, pfeffern und mit Muskatnuss und Salz abschmecken.

Wir wünschen Ihnen guten Appetit!