Kategorie: Fisch

Kartoffelpuffer mit Gelben Rüben und Lachs


Rezept für 4 Personen

Zubereitungszeit: 25 Minuten

Zutaten: 
400 g Kartoffeln
100 g Gelbe Rüben
100 g Karotten
250 g Lachsscheiben
½ Zwiebel
1 Ei
Pflanzenöl
Muskat
Salz + Pfeffer

Beilagen:
200 g Quark
1 Bund Schnittlauch
Salat der Saison
1 Zitrone oder/und 1 Limone


Zubereitung:
Die Kartoffeln, die Karotten und die Gelben Rüben waschen und schälen. Die Kartoffeln anschließend in eine Schüssel fein raspeln. Die Zwiebel schälen und zur Hälfte ebenfalls fein raspeln. Die Masse gut ausdrücken und das überschüssige Wasser abgießen. Die Masse anschließend in eine Schüssel geben.

Nun die Karotten und die Gelben Rüben in feine Stifte schneiden und dann zur Kartoffelmasse geben. Ein Ei darüber schlagen, mit Muskatnuss, Salz und Pfeffer würzen und dann alles gut miteinander vermengen.

Danach etwas Pflanzenöl in einer Pfanne erhitzen und kleine Fladen aus der Masse formen. Von beiden Seiten goldbraun braten und dann auf Küchenkrepp abtropfen lassen.

Mit dem Lachs, dem Quark mit Schnittlauch und einem Salat der Saison auf den Tellern anrichten und servieren.

Wir wünschen Guten Appetit!