Unsere Landwirte zu Besuch in Schmallenberg

 

So sehen sie aus: unsere Schweinezüchter und Ihre Familien. Am Mittwoch, den 07.02.2018 haben wir uns alle getroffen, um als Team noch enger zusammenzuwachsen und voneinander zu lernen. Wusstet Ihr zum Beispiel, dass unsere Landwirte ohne Gentechnik und ohne „Importfuttermittel“ füttern, d.h. dass dort alle Futtermittel aus heimischer Erzeugung kommen?

 

Wir glauben fest daran, dass es wichtig ist, die Menschen zu kennen, die hinter den von uns verarbeiteten Tieren stehen – genauso wie alle anderen Beteiligten, die mit unserem Produkt zu tun haben. Und wir sind stolz darauf, mit Landwirten zusammenzuarbeiten, die nicht den Irrsinn der industriellen „Tierproduktion“ mitmachen – weil sie genau wie wir meinen, dass Qualität wichtig ist.